Auf der Jahreshauptversammlung am 29. Januar 2019 ergaben sich ein paar Änderungen im Vorstand (siehe unten):

Markus Hammerl - 1. Vorsitzender
Seit 1987 in Berlin und seit 2003 in Lichtenrade wohnhaft. Ich habe einen Sohn an der KKGS und war viele Jahre als Elternvertreter an der KKGS aktiv (unser erster Sohn ging 2015 an die Oberschule). Da sich die staatlichen Möglichkeiten an unseren Schulen immer weiter verringern, möchte ich auf diesem Weg den Kindern eine möglichst gute Schulzeit ermöglichen.
„Wo ein Wille - und viele Helfer :-) - da ein Weg“

 


 
Daniela Butzke - 2. Vorsitzende (neu)

Ich bin in Lichtenrade aufgewachsen und arbeite im IT-Bereich. Des Weiteren kümmere ich mich um meine 2 Kinder, von denen der Zweite im Sommer auch in die KKGS geht.

Für mich ist es wichtig, sich für den Ort zu engagieren, an dem sich meine Kinder viele Stunden am Tag und über viele Jahre hinweg aufhalten. Damit sie dort eine Umgebung vorfinden, in der man mit Freude lernen und spielen kann.

 


 
Annika Gaevert - Schatzmeisterin (neu, vormals Schriftführerin)

 

Ich bin Mutter von vier Kindern, die nun durchschnittlich im 2-Jahrestakt auf der Käthe-Kollwitz-Grundschule eintreffen werden. Ich arbeite Teilzeit in einer Kita in Lichtenrade. Durch mein Engagement im Förderverein möchte ich einen kleinen Teil zurückgeben für die Möglichkeiten, die meine und alle anderen Kinder an unserer Schule erhalten.

 



 
Svenja Siegert – Schriftführerin (neu)

 Ich bin in Lichtenrade geboren und war selbst auf der Käthe-Kollwitz-Grundschule. Meine Jungs besuchen die 4. und 6. Klasse. Sie finden die vielen AGs, Schulfeste und Veranstaltungen richtig super. Gern engagiere ich mich ehrenamtlich für die tollen Projekte des Fördervereins. Gemeinsam können wir viel bewirken. Hauptberuflich arbeite ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem medizinischen Institut und schreibe Patienteninformationen.


Darüber hinaus wird der Vorstand noch durch Beisitzer ergänzt.

Namentlich handelt es sich dabei um  Michael Dropmann, Achim Hermann, Lil Dewapurage Fernando und Ulf Dering.