..für alle die noch neu sind an der KKGS oder sich das Ganze nochmal in Erinnerung rufen wollen, nachstehend der Versuch kurz zu beschreiben, was das Spielefest ausmacht:

 

- es findet jedes Jahr im Herbst statt

- alle Klassen (und darüber hinaus auch meist die VHG und der Hort) beteiligen sich daran

- jede Klasse denkt sich ein Spiel aus

die unteren Klassen meist mit den Klassenlehrer und/oder den Elternvertetern
die höheren Klassen auch oft ganz alleine

- es werden vom Förderverein (über das Sekretariat, die Klassenlehrer und auf dem Spielfest selbst) sogenannte Spielkarten verkauft

dort kann sich jeder Mitspieler dann die Teilnahme an den Stationen abstempeln lassen
mit der Spielekarte gibt's am Glücksrad des Fördervereins auch noch einen kleinen Gewinn
(Anmerkung: Jeder Teilnehmer kann natürlich auch mehrere Spielekarten kaufen und die Stationen mehrfach absolvieren)

- es ist freigestellt, ob die Spiele einfach "just for fun" durchgeführt werden oder ob es kleine Preise gibt

bitte wirklich nur Kleinigkeiten, damit das nicht ausufert
es müssen auch nicht immer Süßigkeiten sein

- die Spiele werden entweder von den Kindern der Klasse selbst betreut oder von Eltern der Klasse

- damit keiner verhungern oder verdursten muss, gibt es vom Förderverein ein Buffet mit Kuchen, Salaten, Würstchen, kalten und warmen Getränken

die Kuchen und Salate sind Spenden aus den Klassen
Der Erlös aus dem Kuchen- und Salatverkauf fließt vollständig in die Klassenkassen zurück
aber natürlich nur wenn die Klasse auch Salat und Kuchen beigesteuert hat ;-)

- abhängig vom Wetter und von der Art des Spieles werden die einzelnen Stationen entweder im Schulhof oder in der Turnhalle platziert

- der Förderverein informiert die Klassenlehrer und Elternvertreter im Vorfeld mit entsprechende Infobriefe über die Organisation

- meist findet parallel zum Spielfest auch der Tag der offenen Tür statt

- ebenso wird üblicherweise der Büchertrödel durch den Förderverein abgehalten

- Fotos von vergangenen Spielefesten gibt es auf der Schulhomepage

- für die Durchführung des Spielefestes  (Verkauf, Organisation etc.) benötigt der Förderverein natürlich immer helfende Hände und ruft im Vorfeld zu entsprechender Beteiligung auf